1983 bis 2013 - 30 Jahre Eisenbahnfotografie

Was war 2006?

Der ehemalige irakische Präsident Saddam Hussein wird von einem Sondergericht wegen eines Massakers an Schiiten (1982) am 5.11.06 zum Tode verurteilt. Das Todesurteil gegen Saddam Hussein wird in Bagdad vollstreckt. Die Weltbevölkerung erreicht laut der US-Zensus-Behörde im Februar 2006 die Marke von 6,5 Milliarden Menschen. Am 4.11.06 kommt es zu einem umfangreichen Stromausfall in Westeuropa, zehn Millionen Menschen sitzen im Dunklen. Vermutet wird, dass die Abschaltung einer Hochspannungsleitung im Emsland Auslöser hierfür ist. Beim Einsturz der Eislaufhalle Bad Reichenhall sterben am 2.1.06 15 Menschen. Die Dachkonstruktion hatte den Schneemassen nicht mehr standhalten können. Der kälteste Tag (23.1.06) des Winters fordert bei Tiefstwerten bis unter minus 34 °C vier Todesopfer in Deutschland. Die Kältewelle aus Russland trifft in Europa Polen besonders hart, wo seit Winterbeginn 150 Menschen erfroren sind. Der ehemalige Bundespräsident Johannes Rau stirbt am 27.1.06 in Berlin. Zum ersten Mal seit dem Jahr 2003 findet am 15.7.06 in Berlin wieder eine Loveparade statt. Der Erfolg ist überwältigend – 1.200.000 Raver nehmen friedlich an der Parade teil. Papst Benedikt XVI. ist vom 9. bis 15.9.06 zu Besuch in Deutschland. Stationen seines Aufenthaltes sind München, Regensburg, Altötting und sein Geburtsort Marktl. Der 18-jährige Sebastian B. betritt am 20.11.06 gegen 9.30 Uhr maskiert das Gelände seiner ehemaligen Schule, der Geschwister-Scholl-Schule in Emsdetten und schießt wahllos auf Schüler und Lehrer. Er verletzt 37 Menschen zum Teil schwer und begeht anschließend Suizid.
Die Fußballweltmeisterschaft findet vom 9.6. bis 9.7.06 in der Bundesrepublik statt. Im Halbfinale scheitert Deutschland gegen Italien mit 0:2. Der bekannte und beliebte Showmaster Rudi Carrell stirbt am 7.7.06 in Bremen im Alter von 71 Jahren. Am 20.5.06 gewinnt die finnische Hard-Rock-Band Lordi mit dem Song "Hard Rock Hallelujah" den 51.Eurovision Song Contest in Athen.
Der neue Berliner Hauptbahnhof geht am 28.5.06 in Betrieb. Zwei versuchte Terroranschläge auf Regionalzüge aus Köln gehen am 30.7.06 glimpflich aus. In zwei herrenlosen Koffern werden im Dortmunder und Koblenzer Hauptbahnhof Sprengsätze gefunden, die dort von dem, durch DNA-Spuren identifizierten, Libanesen Youssef Mohamad und einem weiteren Verdächtigen deponiert wurden, aber wegen handwerklicher Fehler nicht explodierten. Die Schnellfahrstrecke Nürnberg – Ingolstadt geht zum Fahrplanwechsel am 10.12.2006 vollständig in Betrieb, nachdem es hier seit 28.5.2006 zunächst einen Vorlaufbetrieb gibt.

644 058 auf der Oberbergischen Bahn zwischen Marienheide und Kotthausen
Bild: 21542

Der Reisezugverkehr zwischen Gummersbach und Marienheide wurde zu Ostern 2003 reaktiviert. Auf dem Abschnitt Kotthausen – Marienheide fand man seiner Zeit die letzten Doppeltelegrafenmaste im Bereich der ehemaligen Deutschen Bundesbahn. Hier fährt am 24.4.2006 eine zweiteilige Talenteinheit als RB11844 nach Köln Hansaring.

185 253 mit Containerzug bei Nordstemmen auf der Leinetalbahn
Bild: 21576

Zwischen 2001 und 2010 wurden die knapp 400 Lokomotiven der Baureihe 185 bei DB-Schenker in Dienst gestellt. Am 25.4.2006 habe ich die gerade man fünf Tage „alte“ 185 253 mit einem Containerzug nahe Nordstemmen fotografiert.

110 405 mit dem RE25513 Kassel Hbf – Fulda bei Neuenkirchen im Haunetal
Bild: 22083

Im Jahr 2006 stand der Nahverkehr zwischen Kassel und Fulda, Göttingen – Bebra und Bebra - Eisenbach kurz vor der Umstellung auf die „cantus-Verkehrsgesellschaft mbH“. Ab Dezember des Jahres wurden diese Strecken mit Triebwagen vom Typ FLIRT aus dem Hause Stadler betrieben. So verloren die Frankfurter 110 ein weiteres Einsatzgebiet. Am 20.7.2006 war ich im Haunetal auf Fototour und habe bei Neuenkirchen die 110 405 mit dem RE25513 (Kassel Hbf – Fulda) fotografiert.

Mit der RE3 nach Düsseldorf Hbf passiert die 111 149 die ehemaligen Anlagen des Güterbahnhofs Düsseldorf Derendorf
Bild: 22300

Anfang des neuen Jahrtausends wurde der Güterbahnhof Düsseldorf Derendorf weitgehend aufgegeben und die Gleisanlagen demontiert. Am 20.9.2006 passiert die 111 149 mit einer RE3 in die Landeshauptstadt das brach liegende Areal, das in den Folgejahren städtebaulich genutzt werden wird.

Abellio-Ersatzzug bespannt mit dem Taurus ES64 U2-045 bei Bochum Ehrenfeld
Bild: 22429

Als Ersatz für die noch nicht zugelassenen FLIRT der ABELLIO-Rail verkehrten ab Dezember 2005 auf der Linie Essen – Hagen vorübergehend lokbespannte Züge. Die Lokomotiven (ES64 U2-045 bis 047) stammten aus dem Siemens Lokpool. Am Nachmittag des 16.10.06 fährt der mit der ES64 U2-045 bespannte ARB 99615 (Essen – Hagen) bei Bochum Ehrenfeld dem nächsten Halt Bochum Hbf entgegen.

Nach oben

Was war 2007?

Slowenien übernimmt ab 1.1.2007 den Euro als Währung. Edmund Stoiber beendet am 30.9.2007 seine Amtszeit als bayerischer Ministerpräsident. Am 31.12.07 werden Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Slowenien und Malta Mitglieder des Schengen-Raums. Im August 2007 beginnt die Finanzkrise als US-Immobilienkrise. Sie weitete sich in kurzer Zeit zu einer globalen Banken- und Wirtschaftskrise aus und ist unter anderem Folge eines spekulativ aufgeblähten Immobilienmarkts in den USA. Im April 2009 schätzt der Internationale Währungsfonds (IWF) die weltweiten Wertpapierverluste infolge der Krise auf vier Billionen US-Dollar. Nach einem Beschluss des Deutschen Bundestages vom 19.5.2006 wird die Mehrwertsteuer zum 1.1.2007 mal wieder erhöht, und zwar von 16 auf nunmehr 19%! Der Bundestag verabschiedet am 9.3.2007 die Rente mit 67 Jahren. Am 10.6.07 kommen in Köln rund eine Million Menschen zum Deutschen Evangelischen Kirchentag zusammen.
Das Sturmtief Kyrill, der schwerste Orkan seit Lothar, fegt am 18.1.2007 über Europa hinweg. Er forderte 34 Menschenleben in Deutschland. Zum ersten Mal seit Bestehen der DB wird der Eisenbahnverkehr deutschlandweit eingestellt. Seit 1.9.07 gilt ein Rauchverbot in allen Zügen der DB. Im Frühjahr 2007 stellt die GdL ihr Modell eines Spartentarifvertrags vor, wobei die DB zunächst nicht bereit ist über diesen zu verhandeln. Vor diesem Hintergrund finden im Juli 2007 erstmalig seit Bestehen der Deutschen Bahn AG flächendeckende Warnstreiks statt. Nach einem langwierigen Arbeitskampf einigt man sich im Januar 2008 auf einen eigenständigen Tarifvertrag für die Lokomotivführer. Die Strecke Farge – Vegesack wird für den Reisezugverkehr reaktiviert, nachdem der Verkehr im November 1961 eingestellt worden war. Im Dezember 2011 wird hier der elektrische Zugbetrieb aufgenommen.

Am 31.1.2007 steht der 420 180 in Haltern am See bereit zur Fahrt als S9 nach Wuppertal Hbf.
Bild: 22711

Mit Inbetriebnahme der LZB auf der Münchener S-Bahn-Stammstrecke im Dezember 2004 wurden hier alle 420 arbeitslos. Sie wurden allerdings nicht gleich ausgemustert, sondern kamen nach Essen, wo sie noch bis Fristablauf eingesetzt wurden. Am 31.1.2007 steht der 420 180 in Haltern (am See) bereit zur Fahrt als S9 nach Wuppertal Hbf.

Elsenstalbahn, 628 286 als RB18337 bei Hoffenheim
Bild: 22897

Im Jahr 2007 war die Elektrifizierung der Elsenztalbahn (Neckargemünd – Bad Friedrichshall Jagstfeld) bereits beschlossene Sache. Aus diesem Grund besuchte ich die Strecke am 23.2.3007 noch einmal. Aus Heidelberg kommend fährt die aus dem 628 286 und 628 321 gebildete RB18337 dem nächsten Halt Hoffenheim entgegen. Etwa ein Jahr später wird dieser Ort sogar überregional bekannt, als der TSG1899 Hoffenheim in die erste Bundesliga aufsteigt!

218 131 und 215 913, ehemals 215 215 127, von DB-Autozug im Bahnhof Niebüll
Bild: 22972

Unter den Bildern aus 1983 habe ich mein erstes Dia gezeigt und hier präsentiere ich hier nun mein letztes Dia: Am 24.5.2007 habe ich die 218 131 und 215 913 von DB-Autozug im Bahnhof Niebüll fotografiert. Im Frühjahr 2007 bin ich auf die digitale Fotografie umgestiegen und habe auf der Tour im Mai 2007 meine letzten Diafilme „verbraucht“.

264 463, alias 6463 Railion Logistic, im Bw Hamm bei der Wochenendruhe
Bild: 23597

Anfang 2007 kamen einige Lokomotiven der Baureihe 6400 der Nederlandse Spoorwegen (NS) leihweise bei Railion Deutschland zum Einsatz und wurden hier buchmäßig als Baureihe 264 geführt. Nachdem der Verkehr 2009 zurück ging, wurden die Einsätze wieder beendet und die Lokomotiven an die NS zurück gegeben. Am 3.6.2007 genießt die 264 463 (alias 6463) neben der 294 744 und 382 im Bw Hamm die Wochenendruhe.

TGV4408 auf Ausbildungsfahrt in Ettlingen West
Bild: 23646

Seit Fahrplanwechsel im Dezember 2007 verkehrt der TGV planmäßig in Deutschland. Befahren wird die Linie Paris – Stuttgart über Straßburg und Karlsruhe. Schon Monate zuvor fanden hier Probe- und Ausbildungsfahrten statt. Bei einer dieser Probefahrten konnte ich den TGV4408 in Ettlingen West fotografieren. 6.6.2007

101 124 mit EN248 Jan Kipura bei Hochheim auf dem Weg nach Frankfurt Main Hbf
Bild: 24046

Nur von kurzer Dauer war die Führung des Nachtzugpaares EN248/249 „Jan Kipura“ aus Warschau ab Köln Hbf nach bzw. ab Frankfurt/Main Hbf. Am Vormittag des 30.8.2007 fährt der mit der 101 124 bespannte EN248 bei Hochheim (Main) der Mainmetropole entgegen. Am Schluss des Zuges laufen die Kurswagen aus Moskau und Minsk.

Nach oben

Was war 2008?

Die Länder Malta und Zypern führen am 1.1.2008 den Euro als offizielle Landeswährung ein. Damit gilt der Euro in 15 Ländern als offizielle Währung. Der Euro gilt jedoch nicht in dem von der Türkei besetzten Nordzypern als offizielles Zahlungsmittel. Barack Obama wird am 4.11.08 als erster Afroamerikaner zum Präsident der Vereinigten Staaten gewählt. Der Deutsche Aktienindex (DAX) verliert am 21.1.08 innerhalb eines Tages über 500 Punkte. Dies ist der höchste nominelle Tageseinbruch seit Bestehen des Aktienindex. Im September folgt der Dow-Jones-Index, der innerhalb eines Tages 6,98 Prozentpunkte verliert. Die Finanzkrise 2008 nimmt auch in Deutschland ihren Lauf. Zum 1.1.08 fällt das Briefmonopol der Deutschen Post AG. In der Stahlindustrie gibt es rückwirkend ab dem 1. Februar 2008 5,2 Prozent mehr Gehalt, der Vertrag hat eine Laufzeit von 13 Monaten. Am 19.6.08 findet die Loveparade in Dortmund statt. Vom 8. bis 24.8.08 finden die XXIX. Olympische Sommerspiele in Peking statt. Der Verkehrsflughafen Tempelhof in Berlin wird am 31.10.2008 geschlossen.
Der Vorsitzende der Transnet Norbert Hansen zeigt sein wahres Gesicht, als er am 8.5.2008 seinen Rücktritt erklärt und am 15.5.2008 als Arbeitsdirektor an die Bahnspitze wechselt. Und der Vorstand der Transnet will davon nichts gewusst haben… Die weltweit erste automatische U-Bahn im Mischbetrieb wird am 14.6.2008 in Nürnberg eröffnet. Zum Fahrplanwechsel 2008/2009 erscheint letztmalig das DB-Kursbuch in gedruckter Form. Zum Abschied erscheint eine Luxusausgabe in limitierter Auflage zum Preis von 99 Euro! DB-Regio stellt die drei Prototypen der Baureihe 628.1 aus dem Jahr 1981 ab. Der 628 102 und 103 werden nach Kanada verkauft!
Meine Internetseite „die-zugfolgestelle“ geht am 1.6.2008, mit zunächst 190 Aufnahmen ins Netz. Inzwischen befinden sich auf der Seite über 2400 Fotos!

420 879 bei Wuppertal Zoologischer Garten als S9 nach Bottrop Hbf.
Bild: 24704

Durch die Abnahme der neuen Baureihe 422 wird der 420 an Rhein und Ruhr entbehrlich. Anfang 2009 werden die letzten Essener Triebwagen dieser Baureihe ausgemustert. Am 15.2.2008 fährt der 420 879 bei Wuppertal Zoologischer Garten als S9 nach Bottrop Hbf.

1603 der NS mit dem EN300 in Emmerich. Im Nachbargleis die ES64 F4-032
Bild: 24604

Aufgrund unterschiedlicher Stromsysteme war in den Grenzbahnhöfen bislang ein Lokwechsel nötig. Durch den Einsatz von Mehrsytemlokomotiven kann dieser Lokwechsel heute zu meist entfallen. Im Fahrplan 2008 war der EN300 zwischen Frankfurt und Emmerich mit einer 189 von Dispolok bespannt. Wegen fehlender Zulassung für die Strecken der Niederländischen Staatsbahn musste der EN300 in Emmerich dennoch unbespannt werden. Am 19.2.2008 habe ich die 1603 der NS mit dem bunt gemischten EN300 in Emmerich fotografiert. Im Nachbargleis steht die ES64 F4-032, die den Zug hier her gebracht hat.

VT3.02 der Freiberger Eisenbahn am frühe Abend im durchgeschalteten Bahnhof Berthelsdorf
Bild: 25231

Die Freiberger Eisenbahn betreibt seit 2000 die 31 Kilometer lange Strecke Freiberg – Holzhau im Stundentakt mit Regioshuttle aus dem Hause ADtranz. Am Abend des 9.5.2008 verlässt der VT3.02 als FEG30425 nach Freiberg den betrieblich durchgeschalteten Abzweigbahnhof Berthelsdorf.

Diesel-ICE 605 006 unterwegs als ICE33 Hamburg Hbf - Kopenhagen im Bahnhof Burg West
Bild: 25456

Nach Beendigung der Einsätze zur Fußball-WM 2006 fanden die Diesel-ICE der Baureihe 605 im Verkehr nach Dänemark ein neues Betätigungsfeld. Als ICE33 (Hamburg Hbf – Kopenhagen) passiert der 605 006 den Bahnhof Burg West, 25.7.2008. Links ist das Gleis zum ehemaligen Bahnhof Burg zu sehen, auf dem seit 2010 wieder Züge zum neu errichteten Bahnhof Fehmarn/Burg fahren.

Unterwegs im Haunetal begegnen sich bei Oberhaun die 185 550 von Rail4chem und 185 610
Bild: 26007

Bei Oberhaun fährt die 185 550 von Rail4Chem mit einem Kesselwagenzug gen Norden und begegnet hier die auf Werksprobefahrt befindliche 185 610. 10.10.2008

110 493 mit der RB39220 Dortmund - Münster in Dortmund Derne
Bild: 26351

Zum 14.12.2008 übernahm die Eurobahn auf mehreren Strecken Nordrhein Westfalens den Nahverkehr. Zu den Linien zählte auch die RB50 zwischen Münster und Dortmund, die zuvor noch in fester Hand der Baureihe 110 war. Am 1.12.2008 habe ich die 110 493 mit der RB39220 nach Münster in Dortmund Derne fotografiert.

Nach oben

Was war 2009?

Von Mexiko aus kommt es im April 2009 zu einer weltweiten Übertragung der Schweinegrippe auf den Menschen. Die Slowakei führt am 1.1.2009 als 16. EU-Land den Euro ein. Sowohl die niederländischen Teile des Wattenmeeres, als auch die der Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein werden am 26.6.2009 zum Weltnaturerbe ernannt. Zum 1.1.2009 treten in Deutschland die Abgeltungssteuer und die Reform der Erbschaftsteuer in Kraft. Im Rahmen des Konjunkturpakets II wird 2009 die Abwrackprämie eingeführt. So wird eine Prämie von 2500 € gewährt, wenn ein altes Kraftfahrzeug verschrottet und ein Neuwagen zugelassen wird. Bei der jährlichen Versammlung des World Heritage Committee wird dem Dresdner Elbtal aufgrund des umstrittenen Baus der Waldschlößchenbrücke der Titel eines Weltkulturerbes aberkannt. Beim Amoklauf von Winnenden durch einen 17-Jährigen Schüler an der Albertville-Realschule werden am 11.3.2009 fünfzehn Menschen ermordet. Elf Menschen werden zum Teil schwer verletzt. Am 9.6.2009 reichte die Quelle GmbH Deutschland den Insolvenzantrag ein, am 16.11.2009 meldete auch die größte Auslandstochter, die Quelle AG Österreich, den Konkurs an. Am Mittag des 3.3.09 stürzt das Kölner Stadtarchiv ein. Zwei Anwohner sterben in den Trümmern. Dass der Einsturz mit dem Bau der neuen U-Bahn zusammen hängt liegt auf der Hand. Einen Schuldigen gibt es allerdings auch drei Jahre später noch nicht.
Der 32-Jährige deutsche Nationaltorwart Robert Enke lässt sich am 10.11.2009 an einem Bahnübergang in Neustadt am Rübenberge von einem Zug überfahren. Durch den Werther-Effekt steigt die Selbstmordrate in Deutschland in den Folgewochen stark an. Im Alter von 50 Jahren verstirbt Michael Jackson am 25.6.09 in Westwood.
Am 1.5.09 wird Rüdiger Grube neuer Vorstandsvorsitzender der DB. Der elektrische Zugbetrieb auf der Strecke Neckargemünd - Sinzheim/Eppingen geht im Dezember 2009 in Betrieb. Die in Meckesheim abzweigende Strecke nach Aglasterhausen folgt im Juni 2010.

110 411 mit Ersatzzug RB39028 Augsburg - Donauwörth bei Bäumenheim
Bild: 26230

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2008 sollte der Fuggerexpress mit den neuen Triebwagen der Baureihe 440 starten. Da es Schwierigkeiten mit der Abnahme der neuen Züge gab, musste hier zunächst altbewährtes Material aushelfen. Mit der RB39028 (Augsburg – Donauwörth) habe ich die 110 411 nahe Bäumenheim fotografiert. 12.1.2009

218 151 vom Bw Trier mit RB12837 auf der Eifelstrecke bei Kordel
Bild: 27495

Die Baureihe 218 vom Bw Trier wurde vorwiegend auf dem RE12 zwischen Trier und Köln eingesetzt. Allerdings wurden auch wenige Nahverkehrszüge mit dieser Baureihe gefahren. Mit nur einem Wagen fährt die 218 151 als RB12837 bei Kordel nach Trier, 31.8.2009. Mit Ablauf des Jahresfahrplans im Dezember 2009 endeten die planmäßigen 218-Einsätze in der Eifel (zunächst).

Am 29.9.2009 passiert die 185 359 die Blockstelle Bashaide.
Bild: 27665

Aufgrund von Bauarbeiten war die Strecke Karlsruhe – Ettlingen West – Rastatt im Sommer 2009 für mehrere Wochen gesperrt. Der Verkehr wurde über die parallel verlaufende Strecke über Durmersheim umgeleitet. Um die Strecke durchlässiger zu machen, war während dieser Zeit die sonst durchgeschaltete Blockstelle Bashaide besetzt. Am 29.9.2009 passiert die 185 359 mit einem aus Schiebewandwagen gebildeten Ganzzug die Blockstelle Bashaide.

628 510 unterwegs als RE10031 Kleve - Düsseldorf zwischen der Blockstelle Vernum und Nieukerk
Bild: 27728

Im Dezember 2009 übernahm die Nordwestbahn die Reisezugleistungen auf den niederrheinischen Strecken KBS495 (Kleve – Krefeld) und KBS498 (Xanten – Duisburg). Als ich die KBS495 am 14.10.2009 besuchte, erlebte die Baureihe 628 hier gerade ihren letzten Herbst. Zwischen der Blockstelle Vernum und Nieukerk entstand die Aufnahme des 628 510 und 628 673, die als RE10031 auf dem Weg von Kleve nach Düsseldorf waren.

Auf dem Weg von Hamm nach Venlo hat die 111 013 mit dem RE9016 nur noch wenige hundert Meter bis zum Ziel
Bild: 27938

Ebenfalls im Dezember 2009 verlor DB-Regio die Leistungen auf der RE13 (Hamm – Düsseldorf – Venlo an die Eurobahn. Auf dem Weg von Hamm nach Venlo hat die 111 013 mit dem RE9016 am 1.12.2009 nur noch wenige hundert Meter bis zum Ziel. Unverkennbar befindet sich der Zug bei Venlo schon auf den Gleisen der Niederländischen Staatsbahn (NS). Die Einsätze der DB endeten allerdings nicht, wie geplant zum 12.12.09! Aufgrund von Problemen mit den neuen Triebwagen verkehrte die Baureihe 111 noch einige Monate länger als geplant!

Nach oben