Die KBS 459 (Oberbergische Bahn)

Die KBS 459 zählt zu den wenigen noch im Reisezugverkehr betriebenen Strecken des Bergischen Landes. Bekannt wurde diese Strecke Mitte der 80er Jahre durch die City-Bahn, welche mit modernisierten Wagenzügen im Taktverkehr den Beweis erbrachte, dass man mit ansprechendem Angebot mehr Fahrgäste auf die Schiene bekommen kann. Inzwischen haben sich die Fahrgastzahlen so entwickelt, das im Berufsverkehr dreiteilige Talenteinheiten kaum ausreichen. Ein 20-Minutentakt zwischen Köln und Overath wäre sinnvoll, lässt sich wegen der eingleisigen Streckenführung aber nicht realisieren.

644 023 als RB auf der S-Bahnstammstrecke in Köln Hbf
Bild: 21363

In Köln nutzen die Züge der RB25 die S-Bahnstrecke. Am 16.3.2006 hat der 644 023 soeben Köln Hansaring verlassen und erreicht nach kurzer Fahrt Köln Hbf.

644 548 am Abzweig Flughafen Nordwest während der Umbauarbeiten zur S-Bahn
Bild: 17507

Am 16.2.2003 passiert der 644 548 bei Porz Heumar die Baustelle der Anbindung zum Flughafen Köln/Bonn, welche im Juni 2004 in Betrieb genommen wurde.

DE92 der HGK bei Köln Frankfurter Straße mit Müllzug aus Porz Heumar
Bild: 27384

Letzter verbliebener Güterkunde an der KBS459 ist die Müllverladeanlage in Porz Heumar, deren Bedienung der HGK obliegt. Mit dem schwer beladenen Müllzug hat die DE92 den Haltepunkt Frankfurter Straße passiert. 6.8.2009

644 039 an der S-Bahnbaustelle am heutigen Haltepunkt Frankfurter Straße mit Formvorsignal
Bild: 15778

Unweit der heutigen Haltestelle Köln Frankfurter Straße stand das Einfahrsignal des Bahnhofs Porz Heumar. Am 18.10.1999 fährt die 218 139 nach Köln.

218 139 in orientrot mit Citybahn bei Porz Heumar mit Einfahrsignal, Formsignal
Bild: 14426

Unweit der heutigen Haltestelle Köln Frankfurter Straße stand das Einfahrsignal des Bahnhofs Porz Heumar. Am 18.10.1999 fährt die 218 139 nach Köln.

644 533 im Schnee im Königsforst auf der Oberbergischen Bahn
Bild: 26254

Zwischen Porz Heumar und Rösrath Stümpen fährt die RB11850 durch den verschneiten Königsforst nach Overath. 5.1.2009

644 035 im ehemaligen Bahnhof Königsforst mit Handweiche und Bahnsteig
Bild: 24954

Als RB 11856 nach Marienheide passiert der 644 035 den ehemaligen Bahnhof "Königsforst".

Pluspunkt am haltepunkt Rösrath Stümpen mit Schild Rösrath Strümpen
Bild: 14646

Im Sommer 2000 wurde auch in Rösrath Stümpen ein "Pluspunkt" errichtet. Allerdings waren die Designer nicht besonders ortskundig und so erhielt der Haltepunkt den Namen "Rösrath Strümpen"!

644 513 auf der Oberbergischen Bahn bei Rösrath Stümpen
Bild: 24864

Bei Rösrath Stümpen beschleunigt die RB 11824 Richtung Overath. Nächster Halt Rösrath. 1.4.2008

644 060 auf der Oberbergischen Bahn bei Rösrath Stümpen im Schnee
Bild: 24865

... noch eine Woche zuvor, am 24.3.2008 erinnerte noch gar nichts an den Frühling!

644 540 im Bahnhof Rösrath mit ehemaligen Stellwerk
Bild: 24950

Beide Stellwerke des Bahnhofs Rösrath sind noch erhalten und werden als Wohnhaus genutzt. Aus Köln kommend fährt der 644 540 in den Bahnhof Rösrath ein. Rechts neben dem Zug verlief einst die Strecke nach Bergisch Gladbach, auf der 1960 der letzte Zug verkehrte. 9.4.2008

24 009 auf Überführungsfahrt mit einem Dreiachser Umbauwagen im Bahnhof Rösrath
Bild: 14923

Überführungen vom bzw. zum Eisenbahnmuseum Dieringhausen lockern den sonst so „talentlastigen“ Verkehr ein wenig auf. Am 27.7.2000 war die 24 009 auf dem Weg von Dieringhausen nach Düren und wurde von mir im Bahnhof Rösrath erwatet.

644 042 bei Schnee auf der Oberbergischen Bahn nahe Hoffnungsthal
Bild: 24869

Ostern 2008 brach noch einmal der Winter ins Bergische Land ein. Bei Hoffnungstal fährt der 644 042 als RB11848 nach Marienheide. 24.3.2008

Panoramablick auf die Oberbergischen bahn bei Honrath
Bild: 26585

Hinter Overath hat die RB11857 das Aggertal verlassen und erreicht in Kürze den Haltepunkt Honrath. 14.4.2009

Viadukt bei bei Honrath, nahe dem Ort Stöcken mit V201 der Rurtalbahn
Bild: 24462

Am 22.12.2007 befuhr die V201 der Rurtalbahn die KBS 459 mit dem DPE 89896 (Köln – Wiehl) und passierte dabei das Viadukt bei der Ortschaft Stöcken.

Nach oben