Bis zur Eröffnung der neuen Strecke stellte die Spessartrampe für schwere Züge stets eine Herausforderung dar. Daher wurden schwere Züge zwischen Laufach und Heigenbrücken nachgeschoben. Am 16.2.2007 hatte die Nürnberger 151 020 einen Güterzug über den Berg geholfen und rollt nun zurück nach Laufach.

Aktuelles von der Zugfolgestelle

02.01.2022"Aktuelle Bilder" aus Dezember 2021 sind online
31.12.2021Wenn Ihnen die Seite gefällt oder Sie Anregungen und Kritik haben, schreiben Sie doch ein paar Zeilen in das Gästebuch!
15.12.2021Die Galerie "Die Sennebahn" habe ich noch einmal überarbeitet. Zudem gibt es 26 neue Fotos und zwei Streckenkarten in der Galerie
02.12.2021"Aktuelle Bilder" aus November 2021 sind online. Damit befinden sich auf der "Zugfolgestelle" nun 5000 Bilder!