Die Württembergische Südbahn

„Auf de schwäb‘sche Eisenbahne, gibt es viele Bahnstatione, Stuttgart, Ulm und Biberach, Meckenbeuren, Durlesbach ..." so heisst es in einem württembergischen Volkslied. Die württembergische Südbahn stellt den südlichen Streckenabschnitt der "Schwä‘bsche Eisenbahn" dar. Die 104 Kilometer lange Strecke ist eine der wenigen nicht elektrifizierten Hauptbahnen in Baden-Württemberg. Sie wurde in den Jahren 1846 bis 1850 erbaut und von 1905 bis 1913 zweigleisig ausgebaut. Die Elektrifizierung wurde 2009 beschlossen und sollte bis 2015/2016 umgesetzt werden.
Weitere Bilder von der Südbahn finden sich unter "Aktuelle Bilder aus Mai 2009" , "Aktuelle Bilder aus Januar 2010" und "Aktuelle Bilder aus Oktober 2010" .

Seite 1

Nördlicher Ausgangspunkt der Südbahn ist der Bahnhof Ulm Hbf. Hier steht der, mit der 218 436 bespannten, IRE 4207 abfahrbereit nach Lindau Hbf. 14.11.2008
Bild: 26086

Nördlicher Ausgangspunkt der Südbahn ist der Bahnhof Ulm Hbf. Hier steht der, mit der 218 436 bespannten, IRE 4207 abfahrbereit nach Lindau Hbf. 14.11.2008

218 409 mit IRE4225 Stuttgart - Lindau in Laupheim West mit Epfangsgebäude
Bild: 26095

In Laupheim West hat die 218 409 den IRE4225 (Stuttgart - Lindau) am Haken. 14.11.2008

611 520 im Bahnhof Laupheim West mit örtlicher Aufsicht
Bild: 26100

Noch einmal der Bahnhof Laupheim West: Hier sichert das „Rotkäppchen“ den höhengleichen Überweg zum Bahnsteig. 14.11.2008

Auf dem Weg nach Ulm wurde die 225 031 in Laupheim West fotografiert. 14.11.2008
Bild: 26093

Auf dem Weg nach Ulm wurde die 225 031 in Laupheim West fotografiert. 14.11.2008

Mit der 218 496 an der Spitze und einer weiteren Lokomotive der Baureihe 218 am Zugschluss verlässt der IRE4209 (Ulm – Lindau) Laupheim West. 14.11.2008
Bild: 26101

Mit der 218 496 an der Spitze und einer weiteren Lokomotive der Baureihe 218 am Zugschluss verlässt der IRE4209 (Ulm – Lindau) Laupheim West. 14.11.2008

650 008 als RB22580 im Bahnhof Laupheim West
Bild: 26091

In Laupheim West zweigt die 2,4 Kilometer lange Strecke nach Laupheim Stadt ab. Auf dieser, einst bis Schwendi führenden Strecke, fahren seit Mai 1999 wieder Reisezüge, nachdem der spärliche Verkehr im Sommer 1983 eingestellt worden war. Für diesen Zweck wurde in Laupheim West ein neuer Bahnsteig errichtet. Hier legt die RB22580 (Laupheim Stadt – Langenau) am 14.11.2008 einen kurzen Halt ein.

Aus Laupheim Stadt kommend erreicht die RB22582 nach Rammingen in Kürze Laupheim West. 14.11.2008
Bild: 29099

Aus Laupheim Stadt kommend erreicht die RB22582 nach Rammingen in Kürze Laupheim West. 14.11.2008

Am 6.10.2010 lag dichter Nebel über Südwürttemberg. Südlich von Laupheim West fährt die 218 439 mit dem IRE4209 nach Lindau Hbf.
Bild: 29717

Am 6.10.2010 lag dichter Nebel über Südwürttemberg. Südlich von Laupheim West fährt die 218 439 mit dem IRE4209 nach Lindau Hbf.

Ohne Halt passiert der IRE3209 nach Lindau Hbf den Haltepunkt Schemmerberg. 25.8.2010
Bild: 29445

Ohne Halt passiert der IRE3209 nach Lindau Hbf den Haltepunkt Schemmerberg. 25.8.2010

Nahe Schemmerberg fährt der 611 016 als IRE3106 nach Basel Bad Bf. 25.8.2010
Bild: 29443

Nahe Schemmerberg fährt der 611 016 als IRE3106 nach Basel Bad Bf. 25.8.2010

In Langenschemmern halten schon lange keine Reisezüge mehr. In dem vorbildlich restaurierten Empfangsgebäude befindet sich heute eine Gaststätte. Hier fährt der 650 201 als RB22611 nach Biberach Süd. 25.8.2010
Bild: 29441

In Langenschemmern halten schon lange keine Reisezüge mehr. In dem vorbildlich restaurierten Empfangsgebäude befindet sich heute eine Gaststätte. Hier fährt der 650 201 als RB22611 nach Biberach Süd. 25.8.2010

Auf der Südbahn finden sich noch einige Anschlussstellen, die für reichlich Güteraufkommen sorgen. Zwischen Langenschemmern und Warthausen hat die 294 729 den FZT56241 (Ulm Rbf – Biberach) am Haken. 25.8.2010
Bild: 29439

Auf der Südbahn finden sich noch einige Anschlussstellen, die für reichlich Güteraufkommen sorgen. Zwischen Langenschemmern und Warthausen hat die 294 729 den FZT56241 (Ulm Rbf – Biberach) am Haken. 25.8.2010

628 333 als RB22612 am Haltebunkt Warthausen mit Schloß Warthausen
Bild: 29435

Obwohl im Nahverkehr die Triebwagen der Baureihe 650 dominieren, kommen auch noch Triebwagen der Baureihe 628 zum Einsatz. Am 25.8.2010 hat der 628 333 als RB22612 den Haltepunkt Warthausen hinter sich gelassen und wird nach einer Fahrt von sechs Kilometern seinen nächsten Halt Schemmerberg erreichen. Rechts im Bild ist das Schloss Warthausen zu erkennen.

234 292 mit IC119 auf der Württembergischen Südbahn in Warthausen
Bild: 19093

Kurz vor Warthausen rollt der, mit der 234 292 bespannten, IC119 dem nächsten Halt Aulendorf entgegen. Im Vordergrund sind die Gleise der Schmalspurbahn nach Ochsenhausen zu sehen. 13.6.2004 Technische Probleme und Ausfälle der Loks der Baureihe 234 führten dazu, dass ab Dezember 2007 die Baureihe 218 in Doppeltraktion im Fernverkehr zum Einsatz kam.

Ein Großteil der ehemaligen Empfangsgebäude ist erhalten geblieben und wird zum Teil privat genutzt. So auch das des Bahnhofs Warthausen in dem sich heute ein Knopfmuseum befindet. Als RB22626 erreicht der VT202 der HZL den Haltepunkt. 13.6.2004
Bild: 19098

Ein Großteil der ehemaligen Empfangsgebäude ist erhalten geblieben und wird zum Teil privat genutzt. So auch das des Bahnhofs Warthausen in dem sich heute ein Knopfmuseum befindet. Als RB22626 erreicht der VT202 der HZL den Haltepunkt. 13.6.2004

In Warthausen zweigt die 750mm Schmalspurbahn nach Ochsenhausen ab. Während der Reisezugverkehr bereits 1964 endete, wurde bis 1983 Güterverkehr mit Rollböcken abgewickelt. Nach Einstellung des Gesamtverkehrs wurde hier ein Museumsverkehr eingerichtet. Im Endbahnhof Ochsenhausen steht die 99 788 bereit zur Rückfahrt nach Warthausen. 14.11.2008
Bild: 19096

In Warthausen zweigt die 750mm Schmalspurbahn nach Ochsenhausen ab. Während der Reisezugverkehr bereits 1964 endete, wurde bis 1983 Güterverkehr mit Rollböcken abgewickelt. Nach Einstellung des Gesamtverkehrs wurde hier ein Museumsverkehr eingerichtet. Im Endbahnhof Ochsenhausen steht die 99 788 bereit zur Rückfahrt nach Warthausen. 14.11.2008

Mit dem IRE4227 (Ulm – Lindau) fährt die 218 443 in Biberach ein. 14.11.2008
Bild: 26107

Mit dem IRE4227 (Ulm – Lindau) fährt die 218 443 in Biberach ein. 14.11.2008

Als RB22620 (Biberach Süd – Ulm Hbf) verlässt der 628 346 den Bahnhof Biberach. 14.11.2008
Bild: 26109

Als RB22620 (Biberach Süd – Ulm Hbf) verlässt der 628 346 den Bahnhof Biberach. 14.11.2008

Nach einem kurzen Zwischenstopp in Biberach setzt der aus einer 611-Doppeleinheit gebildete IRE3104 seine Fahrt nach Basel Bad Bf fort. 10.5.2007
Bild: 23426

Nach einem kurzen Zwischenstopp in Biberach setzt der aus einer 611-Doppeleinheit gebildete IRE3104 seine Fahrt nach Basel Bad Bf fort. 10.5.2007

Mit dem stattlichen FZT56241 aus Ulm ist die 294 863 soeben in Biberach eingetroffen. 10.5.2007
Bild: 23427

Mit dem stattlichen FZT56241 aus Ulm ist die 294 863 soeben in Biberach eingetroffen. 10.5.2007

Am ehemaligen Haltepunkt Wattenweiler befindet sich in 578 Metern Höhe die Wasserscheide zwischen Rhein und Donau. Als RB22625 (Ulm – Memmingen) passiert der 650 014 die ehemalige Bahnstation. 10.5.2007
Bild: 23441

Am ehemaligen Haltepunkt Wattenweiler befindet sich in 578 Metern Höhe die Wasserscheide zwischen Rhein und Donau. Als RB22625 (Ulm – Memmingen) passiert der 650 014 die ehemalige Bahnstation. 10.5.2007

Zwischen Wattenweiler und Bad Schussenried fährt die 218 194 mit dem IRE4211 aus Ulm kommend nach Lindau. 10.5.2007
Bild: 23444

Zwischen Wattenweiler und Bad Schussenried fährt die 218 194 mit dem IRE4211 aus Ulm kommend nach Lindau. 10.5.2007

Als RB22816 (Ulm – Sigmaringen)  fährt der VT201 der Hohenzollerischen Landesbahn (HZL)  in Bad Schussenried ein. Ab Sigmaringen ändert  dieser Triebwagen die Zugnummer und fährt weiter nach Tübingen.
Bild: 26817

Als RB22816 (Ulm – Sigmaringen) fährt der VT201 der Hohenzollerischen Landesbahn (HZL) in Bad Schussenried ein. Ab Sigmaringen ändert dieser Triebwagen die Zugnummer und fährt weiter nach Tübingen.

Auf seiner Reiseroute von Salzburg nach Münster passiert der mit der 218 432 und 218 456 bespannte IC118 den Bahnhof Bad Schussenried. 6.10.2010
Bild: 29730

Auf seiner Reiseroute von Salzburg nach Münster passiert der mit der 218 432 und 218 456 bespannte IC118 den Bahnhof Bad Schussenried. 6.10.2010

218 409 mit IRE4211 nach Lindau, aufgenommen in Bad Schussenried. 7.5.2009
Bild: 26783

218 409 mit IRE4211 nach Lindau, aufgenommen in Bad Schussenried. 7.5.2009

Der goldene Oktober machte am 6.10.2010 seinem Namen alle Ehre. Mit der 294 721 als Zuglok rollt der FZT56247 durch Bad Schussenried.
Bild: 29728

Der "goldene Oktober" machte am 6.10.2010 seinem Namen alle Ehre. Mit der 294 721 als Zuglok rollt der FZT56247 durch Bad Schussenried.

218 439 mit IRE4227 im Bahnhog Aulendorf mit Empfangsgebäude
Bild: 26784

Auf dem Weg von Stuttgart nach Lindau erreicht der IRE4227 Aulendorf. Zuglok an diesem 7.5.2009 war die 218 439 vom Bw Ulm.

Mit dem Kieszug Rossberg – Kressbronn wartet die Ulmer 215 096 in Aulendorf noch eine Überholung ab, bevor es bergab in Richtung Friedrichshafen geht. 18.7.1989
Bild: 6388

Mit dem Kieszug Rossberg – Kressbronn wartet die Ulmer 215 096 in Aulendorf noch eine Überholung ab, bevor es bergab in Richtung Friedrichshafen geht. 18.7.1989

Nach oben