Eisenbahn in Ostwestfalen-Lippe

Seite 3

624 625 als N7823 auf dem Haller Willem zwischen Künsebeck und Steinhagen
Bild: 2884

Auch der südliche Streckenabschnitt der KBS 402 (Haller Willem) verläuft in Ostwestfalen. Wie auf fast allen Nebenstrecken in OWL waren auch hier häufig Triebwagen der Baureihen 624/634 im Einsatz. Am 25.7.1985 habe ich eine „bunte“ 624-Einheit als N7823 (Dissen Bad Rothenfelde – Bielefeld) zwischen Künsebeck und Steinhagen fotografiert.

rote 212 167 und 624 679 im Bahnhof Dissen Bad Rothenfelde
Bild: 1106

Am 18.5.1984 rangiert die 212 167 in Dissen Bad Rothenfelde einige Güterwagen, während der 624 679 den Bahnhof als Nahverkehrszug nach Osnabrück erreicht.

38 1772 auf der Teutoburger Wald Eisenbahn bei Espeln Riege
Bild: 435

Da seit 1977 ein Dampflokverbot auf DB-Gleisen bestand, fanden solche Sonderfahrten ausschließlich auf Strecken von Privatbahnen statt. Nahe Espeln Riege fährt die 38 1772 nach Hövelhof. 1.10.1983

Eta 515 622 auf der Güterbahn bei Bielefeld Brake
Bild: 4761

Aus dem geöffneten Abteilfenster entstand die Aufnahme des 515 622, der am 13.3.1987 als Leerreisezug auf der Güterzugstrecke in Bielefeld Brake unterwegs war.

140 173 bei Bielefeld Brake aus der ersten Reihe fotografiert
Bild: 18313

Am Morgen des 29.7.2003 begegnete mir nahe Bielefeld Brake die 140 173 mit einem Güterzug.

Osnabrücker 140 508 mit Kohlezug im Bahnhof Bünde
Bild: 3538

Mit einem Kohlezug gen Westen passiert die Osnabrücker 140 508 den Bahnhof Bünde. 29.1.1986

103 136 mit IC518 im Bahnhof Löhne
Bild: 5203

Die Größe des Bahnhofs Löhne zeugt von seiner einstigen Bedeutung. Obwohl hier die Strecken nach Osnabrück und Hameln von der KBS 370 abzweigen, wird dieser Halt nur vom Regionalverkehr bedient. Am 18.11.1987 durchfährt die Frankfurter 103 136 mit IC518 nach Hannover diesen Bahnhof.

110 324 mit RE24210 im Bahnhof Porta Westfalica
Bild: 17666

Mit dem aus Doppelstockwagen gebildeten RE 24210 legt die Braunschweiger 110 324 in Porta Westfalica einen kurzen Halt ein. 14.3.2003. Heute findet man vor diesen Zügen ausschließlich die Baureihen 111 oder 146.

Bahnhof Minden mit Empfangsgebäude und Braunschweiger 110 284 mit RE24208
Bild: 17129

Als östlicher Endpunkt der einstigen Köln-Mindener-Eisenbahngesellschaft verfügt der Bahnhof Minden über ein stattliches Empfangsgebäude. Hier habe ich die Braunschweiger 110 284 mit dem RE 24208 (Braunschweig – Bielefeld) fotografiert. 26.9.2002

211 077 vom Bw Osnabrück im Bahnhof Oerlinghausen Strecke Bielefeld – Lemgo
Bild: 1527

Die V110 des Bw Osnabrück waren auf fast allen fahrdrahtlosen Strecken im westlichen Niedersachsen und Ostwestfalen zu Hause. Im Bahnhof Oerlinghausen (Strecke Bielefeld – Lemgo) entstand das Foto der 211 077 vom Bw Osnabrück. 9.8.1984. Heute verkehrt auf dieser Strecke die Eurobahn mit Triebwagen vom Typ Talent.

Im letzten Licht steht die 211 241 mit dem N7956 in Lemgo abfahrbereit nach Bielefeld
Bild: 5250

Seit dem 27.9.1980 enden die Züge aus Bielefeld in Lemgo, da zu diesem Zeitpunkt der Reisezugverkehr Richtung Hameln eingestellt wurde. Am späten Nachmittag des 30.12.1987 steht die Osnabrücker 211 241 mit dem N7956 in Lemgo abfahrbereit zurück nach Bielefeld.

Die 290 342 vom Bw Osnabrück pausiert im Bahnhof Barntrup
Bild: 3512

Zwischen Hameln und Barntrup wurde 1980 Reisezugverkehr eingestellt und auch der Güterverkehr „starb“ abschnittsweise auf dieser Strecke. Im Januar 1986 wurde nur noch bis Aerzen gefahren. Die 290 342 vom Bw Osnabrück pausiert im Bahnhof Barntrup, 29.1.1986

E22 der Extertalbahn mit einem Containerwagen bei Bösingfeld
Bild: 3519

Von Rinteln nach Barntrup führt die mit 1500V Gleichspannung elektrifizierte Extertalbahn, welche zwei aus Gepäcktriebwagen umgebaute Eloks besitzt. Nahe Bösingfeld fährt die E22 (Baujahr 1927) nach Barntrup. 29.1.1986. Inzwischen ist hier der planmäßige Betrieb eingestellt, die Strecke jedoch für den Museumsverkehr erhalten geblieben.

141 083 mit Silberling und Silberling-Prototyp bei Nienhagen
Bild: 2525

Auf der eingleisigen KBS 405 (Strecke Herford –Altenbeken) dominierte über Jahre hin die Baureihe 141 von den Bw`n Seelze und Bebra, wobei die Lok hier sogar im Schnellzugdienst angetroffen werden konnte. Nördlich des Bahnhofs Nienhagen fährt die 141 083 mit dem E3678 nach Herford. Hinter der Lok läuft ein in Osnabrück beheimateter Silberling-Prototyp aus dem Jahr 1959. 19.5.1985

110 279 am 3.4.1986 in Horn Bad Meinberg
Bild: 3861

Die Strecke Altenbeken – Herford wurde bis 1989 noch von Schnellzügen befahren. Einer dieser Züge, der D2170 (Frankfurt – Kiel) hatte am 3.4.1986 gerade den Bahnhof Horn Bad Meinberg verlassen. Zuglok zwischen Altenbeken und Hamburg Altona war die Kölner 110 279.

Eine weitere Aufnahme von dieser Stelle, mit der Düsseldorfer 111 139, findet sich in der Galerie "Die Baureihe 111" .

111 104 vom Bw München mit E3263 Aachen - Altenbeken
Bild: 2524

Der E 3263 (Aachen – Altenbeken) nahm nicht den direkten Laufweg über Paderborn, sondern fuhr über Herford und Detmold. Planmäßig war dieser Zug mit der Baureihe 111 vom Bw Düsseldorf bespannt. Am 19.5.1985 beförderte die Münchener 111 104 diesen Zug, die im Tausch gegen die Düsseldorfer 111 115 im Düsseldorfer Umlauf fuhr, welche an das Bw München verliehen war.

141 351 mit N7915 Herford - Altenbeken zwischen Remminghausen und Horn Bad Meinberg
Bild: 2529

Mit dem N7915 hat die 141 351 vom Bw Seelze einen für die Epoche typischen Wagenpark am Haken. Aufgenommen zwischen Remminghausen und Horn Bad Meinberg, am 19.5.1985

141 083 mit N7919 vor der Kulisse des Örtchens Sandebeck
Bild: 2535

Vor der Kulisse des Örtchens Sandebeck fährt die Seelzer 141 083 mit dem N7919 nach Altenbeken. 19.5.1985

Nach oben