Mit 218, 628, TALENT und LINT unterwegs im Ahrtal ...

Seite 2

„Langsamfahrt erwarten" am Vorsignal von Walporzheim der RB12719 mit 218 151
Bild: 29075

„Langsamfahrt erwarten" signalisiert das Vorsignal von Walporzheim dem Lokführer der RB12719. 7.6.2010

218 137 auf Ahrbrücke bei Walporzheim
Bild: 28703

Westlich von Walporzheim quert die KBS477 das erste Mal die Ahr. Während die meisten Ahrbrücken wegen des Bewuchses kaum zu fotografieren sind, hat man hier gleich mehrere Motive zur Auswahl. Am 7.6.2010 passiert die 218 137 mit der RB12723 nach Remagen die Ahrbrücke.

218 137 auf Ahrbrücke bei Walporzheim
Bild: 29077

Die gleiche Brücke noch einmal, wieder mit der RB12723 fotografiert. Zuglok an diesem 7.6.2010 war die 218 151.

643 012 auf Ahrbrücke bei Walporzheim
Bild: 28705

Am frühlingshaften 19.4.2010 waren hier der 643 012 und 643 011 in der Gegenrichtung unterwegs. Als RB12184 ging es nach Ahrbrück.

218 137 passiert blühende Büsche bei Dernau
Bild: 28723

Wenige Meter hinter dem Bahnhof Dernau hat die RB12717 die hier zulässige Geschwindigkeit von 70km/h bereits erreicht. 20.4.2010

Langsamfahrt am Einfahrsignal Dernau für den 622 012
Bild: 37951

Ende 2014 wurden die Talente von der Baureihe 620/622 (LINT) abgelöst. Während der 620 die Relation Bonn – Ahrbrück bedient, kommt der „kurze“ LINT der Baureihe 622 auf dem „Dernau-Umlauf“ zum Einsatz. Aus Remagen kommend passiert der 622 012 als RB11874 das westliche Einfahrsignal von Dernau und hat somit sein Ziel fast erreicht. 2.11.2015

Abfahrende 218 137 in Dernau mit Formsignalen
Bild: 28699

Nach einer Wendezeit von nur fünf Minuten macht sich die 218 137 mit der RB12721 wieder auf den Weg nach Remagen, 19.4.2010.

Abfahrender 620 013 in Dernau mit Formsignalen
Bild: 36662

Kurz nach Ankunft des Zuges aus Remagen verlässt die RB11117 (Ahrbrück – Bonn) den Bahnhof Dernau. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2013 wurde der Fahrplan insofern verändert, dass die Regionalbahnen aus Remagen nun in Dernau eine Standzeit von 26 Minuten haben, was sich positiv auf die Pünktlichkeit der Züge bemerkbar macht!

643 052 im verschneiten Bahnhof Dernau mit Empfangsgebäude
Bild: 28083

Am 11.1.2010 war der 643 552 für den Pendel Remagen - Dernau eingeteilt. Am Endbahnhof steht der Triebwagen schon wieder abfahrbereit als RB12723 nach Remagen.

Abfahrbereiter 643 014 im Bahnhof Dernau mit Sonne
Bild: 29494

Noch einmal der Bahnhof Dernau: Hier legt die RB12184 (Bonn Hbf - Ahrbrück) einen kurzen Zwischenhalt ein. 7.5.2010

Einfahrender 643 012 in Dernau mit Formsignalen und Telegrafenleitungen
Bild: 28700

Bei der Einfahrt in Dernau passiert die RB12187 das Ensemble aus Telegrafenleitungen, Form- und Lf-Signalen. 19.4.2010

Ausfahrender 620 032 aus dem Bahnhof Dernau im Herbst mit Telegrafenleitungen und Formsignal
Bild: 37950

An gleicher Stelle habe ich am herbstlichen 2.11.2015 die RB11110 aus Bonn erwartet.

643 511 am Einfahrsignal von Dernau bei trüben Wetter
Bild: 28696

Auf der Fahrt von Bonn nach Ahrbrück passiert die RB12180 das westliche Einfahrsignal des Bahnhofs Dernau. 19.4.2010 Bemerkenswert sind die hier wegen des Signals unsymmetrisch angeordneten Isolatoren der Telegrafenleitungen!

Panoramablick auf das herbstliche Ahrtal bei Rech mit 620 012
Bild: 37954

Am späten Nachmittag des 2.11.2015 rollt der 620 012 als RB11112 (Ahrbrück – Bonn) dem nächsten Halt Dernau entgegen.

Panoramablick auf das Ahrtal mit 643 024 bei Rech
Bild: 22272

Zwischen Dernau und Rech wird das Ahrtal ein wenig breiter. Hier entstand der Nachschuss auf die RB12176, die gleich den Haltepunkt Rech erreichen wird. 11.9.2006

643 512 bei Rech im Ahrtal mit Saffenburg
Bild: 22275

Unterhalb der Burgruine Saffenburg fährt die RB 12185 (Ahrbrück - Bonn) dem nächsten Halt Rech entgegen. 11.9.2006

Panoramablick in das Ahrtal bei Rech mit der RB12623 nach Ahrbrück
Bild: 35219

Der Blick von der Saffenburg in das Ahrtal. Hier fährt der 643 053 als RB12623 nach Ahrbrück, 5.8.2013. Am unteren Bildrand ist die Trasse des ehemals zweiten Gleises zu sehen, auf dem heute ein Radweg verläuft.

Panoramablick in das Ahrtal bei Rech mit der RB12623 nach Ahrbrück
Bild: 35219

Im Bildausschnitt der vorherigen Aufnahme kann man hinter dem Triebwagen die Brücke und den Trassenverlauf erkennen, wo einst die „strategische Bahn“ von links in die Ahrtalbahn münden sollte.

Blick im Saffenburger Tunnel bei Mayschoß
Bild: 35220

Beim zweigleisigen Ausbau der Ahrtalbahn wurde neben der alten Tunnelröhre eine zweite errichtet. Die Tunnelröhre des ehemaligen Streckengleises Rech – Mayschoß wird heute als Radweg genutzt. 5.8.2013

643 011 im frühlingshaften Ahrtal bei Mayschoß mit Bahnhof im Hintergrund
Bild: 28708

Nach einem kurzen Zwischenhalt in Mayschoß setzt die aus dem 643 011 und 643 012 gebildete RB12186 seine Fahrt nach Ahrbrück fort. 19.4.2010

Panoramablick in das Ahrtal bei Mayschoß mit 643 050 und Bauernhaus
Bild: 35216

Auf dem Streckenabschnitt hinter Mayschoß lassen sich die Züge den ganzen Tag über in Szene setzen. Mitunter muss man allerdings auch ein wenig in die Weinberge wandern… Die Aufnahme vom 5.8.2013 könnte auch auf einer Modellbahn entstanden sein.

Panoramablick in das Ahrtal bei Mayschoß mit 620 016 als RB11127
Bild: 37130

Im letzten Licht des 18.4.2015 fährt der 620 016 als RB 11127 nach Ahrbrück.

Panoramablick in das frühlingshafte Ahrtal bei Mayschoß mit 620 034 und blühendem Kirschbaum
Bild: 37124

Frühling im Ahrtal! Die RB11127 aus Ahrbrück erreicht in Kürze den Haltepunkt Mayschoß, 18.4.2015.

620 016 verlässt mit Ziel Bonn Hbf den Laacher-Tunnel im Ahrtal
Bild: 37122

Im weiteren Verlauf der Fahrt nach Altenahr werden vier Tunnel passiert. Der erste Tunnel ist der 384 Meter lange Laacher Tunnel... Das Lichtraumprofil der Tunnels zeugt noch von der einstigen Zweigleisigkeit der Strecke. 18.4.2015

620 031 verlässt im Ahrtal den Reimerzhover Tunnel
Bild: 37126

Während die Tunnelportale des 156 Meter langen Reimerzhover Tunnel aufgrund der Vegetation kaum zu fotografieren sind, lässt sich das Südportal des 89 Meter langen Krähardt-Tunnel sehr gut in Szene setzen. Hier fährt der 620 031 als RB11116 nach Ahrbrück, 18.4.2015

620 034 hat bei Altenahr den Engelslay-Tunnel verlassen, mit Felswand im Hintergrund
Bild: 37123

Kurz vor Altenahr wird dann noch der 66 Meter lange Engelslay-Tunnel passiert. Auch hier verläuft der Ahr-Radweg durch die zweite, 1945 stillgelegte Tunnelröhre. Am 18.4.2015 verlässt der 620 034 den Engelslay-Tunnel und erreicht in Kürze den Haltepunkt Altenahr.

620 031 auf fünfbogiger Steinbrücke am Bahnhof Kreuzberg
Bild: 37128

620 031 verlässt am 18.4.2015 als RB11125 (Ahrbrück – Bonn) den Bahnhof Kreuzberg und überquert auf einer unmittelbar am Bahnhof befindlichen fünfbogigen Steinbrücke die Ahr.

abgestellter 643 014 am 19.4.2010 in Kreuzberg
Bild: 28709

Am 19.4.2010 stand der 643 014 in Kreuzberg abgestellt. Da an Werktagen hier alle Fahrzeuge planmäßig im Einsatz sind, wird dieser Zug sicherlich schadhaft gewesen sein!

643 011 verlässt den mit Formsignalen ausgestatteten Bahnhof Kreuzberg
Bild: 28710

Da fährt sie hin, die RB12193 nach Bonn Hbf. Kreuzberg, 19.4.2010 Von den einst umfangreichen Gleisanlagen und dem Betriebswerk ist heute nicht mehr viel übrig geblieben.

643 047 am Haltepunkt Ahrbrück im Schnee
Bild: 30244

Der Haltepunkt Ahrbrück stellt den heutigen Endpunkt der KBS477 dar. Der anschließende Streckenabschnitt nach Adenau ist inzwischen abgebaut und wird teilweise als Fahrradweg genutzt. 28.12.2010

Brückenpfeiler der Unvollendeten Strecke bei Ahrweiler Markt im Ahrtal
Bild: 29483

Oberhalb von Ahrweiler Markt finden sich noch Relikte der „Unvollendeten", einer Bahnstrecke die einst von Liblar bis Rech führen sollte. Die Bauarbeiten wurde 1910 begonnen und 1923 auf Anweisung der französischen Besatzungsmacht abgebrochen. Einige Bauten wie die Pfeiler des Adenbachtalviadukts sind bis heute erhalten. 7.6.2010

Tunnelportal vom Silberbergtunnel der Unvollendeten Strecke bei Ahrweiler Markt im Ahrtal
Bild: 29485

Ebenfalls erhalten ist das Südportal des Silberbergtunnels, in dem die Bewohner von Ahrweiler im zweiten Weltkrieg Zuflucht gefunden hatten. Dieses Portal wurde vom Heimatverein „Alt-Ahrweiler" in eine Gedenkstätte umgewandelt. 7.6.2010

Stützwand der Unvollendeten Strecke bei Rech im Ahrtal
Bild: 37116

Zwischen Rech und Mayschoß sollte die „Strategische Bahnstrecke“ am geplanten Abzweig Rech in die Ahrtalbahn münden. Die Aufnahme vom 18.4.2015 zeigt die Hanggalerie am südlichen Portal des Herrenbergtunnels. Das Tunnelportal wurde allerdings abgerissen und der Tunnel verschlossen. Im Hintergrund ist die Saffenburg zu erkennen.

Nach oben