Die Triebwagen der Berliner S-Bahn wurden zwischen 1927 und 1932 in Dienst gestellt. Von diesen Triebwagen wurden zwischen 1979 und 1989 insgesamt 188 Viertelzüge modernisiert und fortan als Baureihe 276.1 (ab 1992 Baureihe 476) geführt. Am 5.3.1997 entstand das Foto des 476 074 am Haltepunkt Alexanderplatz. Im Sommer 2000 endeten die Einsätze der inzwischen z.T. über 70 Jahre alten Züge.
Bild: 11688

Die Triebwagen der Berliner S-Bahn wurden zwischen 1927 und 1932 in Dienst gestellt. Von diesen Triebwagen wurden zwischen 1979 und 1989 insgesamt 188 Viertelzüge modernisiert und fortan als Baureihe 276.1 (ab 1992 Baureihe 476) geführt. Am 5.3.1997 entstand das Foto des 476 074 am Haltepunkt Alexanderplatz. Im Sommer 2000 endeten die Einsätze der inzwischen z.T. über 70 Jahre alten Züge.