Ende der 80er Jahre wurden die letzten Lokomotiven der legendären V200 bei der Deutschen Bundesbahn abgestellt und zum Teil ins Ausland verkauft. Inzwischen sind einige Maschinen nach Deutschland zurückgekehrt und werden bei Privatbahnen eingesetzt. Bei Bauarbeiten in Remagen kam die 221 122 (i.D. 23.12.1964) der EfW-Verkehrsgesellschaft zum Einsatz. 20.4.2010
Bild: 28737

Ende der 80er Jahre wurden die letzten Lokomotiven der legendären V200 bei der Deutschen Bundesbahn abgestellt und zum Teil ins Ausland verkauft. Inzwischen sind einige Maschinen nach Deutschland zurückgekehrt und werden bei Privatbahnen eingesetzt. Bei Bauarbeiten in Remagen kam die 221 122 (i.D. 23.12.1964) der EfW-Verkehrsgesellschaft zum Einsatz. 20.4.2010